Schlagwort-Archive: SVP

SVP-Ortsgruppe Girlan unterstützt Dr. Wally Kössler

Mitglieder des Ortsausschusses Girlan mit Wally Kössler nach der Landesversammlung am 28. September in Meran

Mitglieder des Ortsausschusses Girlan mit Wally Kössler nach der Landesversammlung am 28. September in Meran

Bereits bei den SVP-Vorwahlen hat Dr. Wally Kössler durch ein gutes Wahlergebnis einen Platz auf der SVP-Liste erhalten. Wir kennen sie als kompetente und starke Frau mit Hausverstand und Sensibilität für die Bedürfnisse der Mitbürgerinnen und Mitbürger. Sie hat den nötigen Weitblick, eine langjährige politische Erfahrung und alle Voraussetzungen für die Arbeit im Südtiroler Landtag.

Seit 15 Jahren ist unser Gebiet nicht mehr direkt im Landtag vertreten.
Damit wir in Zukunft eine kompetente direkte Ansprechpartnerin haben, bitten wir Sie, bei der Wahl unserer Kandidatin Dr. Wally Kössler, Nr. 19 auf der SVP-Liste, eine Stimme zu geben.

SVP-Ortsgruppe Girlan
Ortsobmann Christoph Granaudo
Ehrentraud Riegler Troger
Gemeindereferentin

Herzlichen Dank!

Liebe Eppanerinnen und Eppaner!

Ganz HERZLICHEN DANK für die vielen Vorzugsstimmen am 16. Mai!

Ich freue mich, dass Ihr mir das Vertrauen geschenkt habt. Es ist mir einerseits Bestätigung für meinen Einsatz, aber auch Ansporn weiterzumachen.

Die Ausgangslage ist sicher nicht einfach, aber wir werden einen Weg finden, alle zusammen, für Eppan. Es geht in erster Linie um unsere Gemeinde und unsere Bürgerinnen und Bürger.

Besonders erfreut bin ich auch über das hervorragende Abschneiden von Frau Traudl Riegler Troger und die SVP-Frauen insgesamt. 3.388 Vorzugsstimmen d.h. über 33%. Fünf Frauen unserer Partei sind, wie bisher, im Gemeinderat vertreten, neun Frauen im Ganzen.

Ganzheitliches Denken, nachhaltige Planung, Transparenz, eine neue Dialogkultur, gemeinsam an Lösungen arbeiten, Neues mit Vertrautem verbinden, eine ausgewogene Politik betreiben, die Spielraum für Entwicklung bietet, aber auch Schwächere unterstützt,

dafür werde ich mich weiterhin einsetzen und kämpfen.

Ihre

Wally Kössler

Die SVP-Frauenspitze Eppan freut sich über das gute Abschneiden der Frauen: Herta Mitterer Zublasing, Ulrike Plazotta Kieser, Wally Kössler, Ehrentraud Riegler Troger (v.l.)

Kandidatenpräsentation am 8./9./10. März

Die gesamte Bevölkerung ist eingeladen, an den Veranstaltungen in den Eppaner Fraktionen St.Michael, St.Pauls und Frangart teilzunehmen. Die drei SVP-Kandidaten, welche sich am Sonntag, den 14.März 2010 bei der Vorwahl für die Ermittlung des SVP-Spitzenkandidaten bewerben, werden sich vorstellen und mit der Bevölkerung über das Programm für die kommende Amtsperiode diskutieren.

  • Montag, 8. März 2010, 20.00 Uhr in St. Pauls, Mehrzwecksaal der Grundschule
  • Dienstag, 9. März 2010, 20.15 Uhr im Frangart, Kultursaal Grundschule mit Vorstellung des Kurzfilmes „Politik bis du“ Kathi und die Gemeinde
  • Mittwoch, 10. März 2010, 20.00 Uhr in St. Michael, Mehrzwecksaal der Grundschule

 

 DER SVP KOORDINIERUNGSAUSSCHUSS EPPAN

Alles Wichtige über die ›Vorwahlen‹ am 14. März

›Vorwahlen‹ kurz und bündig

Wer wählt?

Alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger von Eppan sind eingeladen mitzumachen.

Wozu?

Weil die SVP auf Basisentscheidungen setzt: Alle Bürgerinnen und Bürger sollen mittels Vorwahl mitbestimmen, wer die SVP bei den Gemeinderatswahlen anführt und für das Bürgermeister-Amt kandidieren soll..

Mitmachen ja oder nein?

Mitmachen ist wichtig, weil es um die Zukunft von Eppan geht und weil die Person an der Spitze der SVP-Liste maßgeblichen Einfluss darauf hat.

Wahlzettel?

Der Wahlzettel wird von der SVP Eppan allen Wahlberechtigten als Brief zugeschickt.

Wo abgeben?

Im Brief werden Orte in den einzelnen Fraktionen genannt, an denen der Wahlzettel in eine Urne geworfen werden kann.

Wann?

Am Sonntag, den 14. März 2010

Alles Polit-Theater?

Nein. Die Entscheidung der Bevölkerung ist für die SVP bindend.