Europäischer Tag des Denkmals

Römische Villa in St. Pauls zu besichtigen

Auch heuer wird sich die Gemeinde Eppan wieder am Europäischen Tag des Denkmals, veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Assessorat für Kultur und Denkmalpflege – im letzten Jahr war Eppan mit dem Montiggler Schlössl dabei – beteiligen.

Tag-des-Denkmals_webDas diesjährige Thema lautet: Jenseits des Guten und Schönen. Unbequeme Denkmale? In Bozen werden  6 Stadtrundgänge oder eine Führung des Bunkers/Luftschutzkellers in der Fagenstraße angeboten, in Kaltern die Besichtigung des ehemaligen Gerichtsgefängnisses, in Franzensfeste Bunker Nr. 3, in Natz/Schabs das NATO-Areal, um nur einige Höhepunkte dieser Veranstaltung herauszustreichen.

Die Abteilung Archäologie bietet den Besuch der Römischen Villa mit Badeanlage in St. Pauls an. „Aufgrund der qualitätvollen Gestaltung und Ausstattung kommt dieser archäologischen Stätte eine besondere Bedeutung zu. Drei der insgesamt zweiundzwanzig bisher freigelegten Räume sind mit einem Mosaik versehen, die Wände mit Wandmalereien.“

Sonntag 15.9. 2013
Ort: Römische Villa in St. Pauls/Aich
Von: 10.00 bis 16.30

Alle sind herzlich eingeladen!

Die Referentin für Kultur
Dr. Walburga Kössler Thaler

Villa-Romana_web