Liebe Eppanerinnen und Eppaner!

In den vergangenen fünf Jahren hatte ich als Referentin die Gelegenheit, unsere Gemeinde und ihre Verwaltung sehr genau kennen zu lernen. Als Referentin für Urbanistik und Bauwesen, eines der anspruchsvollsten Assessorate, habe ich gelernt, was es heißt, die Interessen und Bedürfnisse unserer Bürger und Bürgerinnen mit übergeordneten Leitlinien und Gesetzen in Einklang zu bringen. Ich konnte vieles, gerade in den Bereichen Baukultur oder Landschaftsschutz, aber auch in der Kulturpolitik oder im Bereich Öffentlichkeitsarbeit oder Dienstleistungen im Allgemeinen vorantreiben. Auch viel Kleinkram, im Alltag, viel Unbemerktes im Blickfeld von außen konnte erledigt werden.

Es war mir stets ein Anliegen, Neues mit Vertrautem zu verbinden, Traditionen zu bewahren, aber auch den Herausforderungen der heutigen Zeit zu begegnen für ein modernes, zeitgemäßes Eppan.

Am 16. Mai stehe ich mit weiteren 30 Kandidatinnen und Kandidaten auf der Liste der SVP für den Gemeinderat. Ich möchte mich mit meinen Erfahrungen, Ideen und Visionen für Eppan einbringen und Eppans Politik wieder aktiv mitgestalten.

Dafür brauche ich Ihre Unterstützung am 16. Mai. Mit Ihrer Stimme kann ich ein gutes Wahlergebnis erreichen und mich klar für zukünftige Aufgabenbereiche positionieren.

Herzlichen Dank

Dr. Wally Kössler

Persönliche Karte zum Wahlkampf im PDF-Format zum Herunterladen